Schneller Tomatensalat

Print Friendly, PDF & Email

Hi, bei den Temperaturen im Moment is ne kalte Kleinigkeit oder was gegrilltes genau richtig! Da aber umfangreiche Rezepte im Moment nicht jedermanns Sache sind, man will ja auch raus  bzw. is eh zu heiß grade für ewig inner Küche rumstehen hab ich einen EXTREM einfachen leckeren und schicken Tomatensalat gemacht. Viel brauchs dazu nicht für 4-6 Personen reichen die folgenden Zutaten komplett aus. Also los gehts mit der Zubereitung. Die bunten Tomaten müssen natürlich nicht sein, aber es sieht einfach besser aus, wenn bunt ist, also find ich….

Im etwas eirigen Uhrzeigersinn die Zutaten (beginnend bei ca. 7.00)

3 Große Stängel Basilikum

Olivenöl

Salz

Pfeffer

1 Knoblauchzehe

zentral: 1,5kg Tomaten

Los gehts wie meistens mit schneiden…

…bei den gewaschenen Tomaten, erst den Strunk entfernen und dann die Tomaten in Scheiben schneiden…

  …mit den Scheiben legt ihr einen tiefen Teller oder ne Schale aus…

…presst die Knobizehe(n?) drüber…

…würzt alles mit Pfeffer und Salz…

…schneidet das Basilikum in grobe Streifen (unbedingt ein scharfes Messer nutzen, sonst quetscht ihr mehr als dass ihr schneidet!! Beim groben zerpflücken der Blätter ohne Messer ergeben sich unschöne matschig aussehende dunkle Flecken, was diesem an sich frischen Salat den Anschein von schon mal gegessen gibt) und streut es großzügig über die gewürzten Tomaten…

…noch Olivenöl drüber und FERTIG!!

Noch n Stück Baguette dazu, fertig is das Abendessen 😉

Gutes Gelingen und guten Appetit!!

Wenn's gefällt, sagt es bitte weiter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.