Gästebuch

Print Friendly, PDF & Email

Hi und Willkommen auf lebensarth.kitchen

Ich hoffe ihr findet das ein oder andere Rezept das euch gefällt und das ihr sogar nachkocht. Sagt Bescheid ob’s geklappt und ob es geschmeckt hat. Sagt natürlich vor allem Bescheid, wenn es nicht geklappt bzw. nicht geschmeckt hat! (dann muß ich nochmal ran, weil irgendwas nicht hinhaut) Wie auch immer sagt Bescheid was passt, nicht passt, was gefällt, nicht gefällt…

Kurzum: Viel Spaß auf lebensarth.kitchen!

 

Wenn's gefällt, sagt es bitte weiter:

45 Kommentare:

  1. Tolle, benutzerfreundliche Seite. Vielen Dank dafür!

  2. Hallo,
    Super Seite mit tollen Rezepten.
    Werde öfters mal vorbeischauen.
    Grüße Jonas

  3. Hallo und ein gesundes neues Jahr,

    ich bin zufällig auf diese Seite gekommen und finde sie super!!! Tolle Rezepte und sehr gut beschrieben. Die Ente im Bratschlauch – lecker! Die vielen Tipps – ich bin begeistert.

    Viele Grüße aus Rostock
    Mirjam

    • Hallo Mirjam,
      vielen Dank!! Ich wünsch Dir noch viel Spaß hier und natürlich viel Erfolg und leckere Ergebnisse beim nachkochen 😉
      Viele Grüße aus Berlin und auch Dir ein gutes neues Jahr,
      Olli

  4. Hallo Herr Arth,
    wollte mich schon längst gemeldet haben und danke für die tolle Seite sagen.
    Ich hatte jedoch keine Zeit, da ich so viel kochen musste. Ihre Rezepte nachzukochen hat mir in meiner Familie schon viel Anerkennung verschafft, und die sind ziemliche Kritiker.
    Ich habe mich dank Ihrer Anleitung auch an das Parfait herangetraut und es ist wunderbar gelungen.
    Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Anregungen.

    • Hallo Frau Rossmy,
      boah, da werd ich ja glatt rot bei einem so netten Kommentar 😉
      Nur eine Bitte: falls etwas nicht gelingen sollte, bitte gerade dann unbedingt Bescheid sagen, da hat sich dann wohl ein Fehler eingeschlichen.
      Ich wünsche Ihnen weiter viel Spaß beim nachkochen, Ihrer Familie guten Hunger bei den Ergebnissen und ich werd versuchen weiterhin leckere neue und alte Rezepte zu liefern….

  5. Hallo Olli –
    deine Seite ist ja toll – Hut ab – noch schöner – deine Köstlichkeiten haben
    nun auch die Altmark erreicht und machen gegenwärtig Station am Ufer der Perle der Altmark –
    die NT – Gans war außen & innen mit Rotkohl und lecker Wein köstlich –

    darfst uns wiedermal verwöhnen –

    mach weiter so Gisela & Hartmut

  6. Hallo Olli,

    sehr schöne Website. Die Rezepte sind sehr gut und detailliert beschrieben incl. Fotos.
    Selbst für Anfänger, Fortgeschrittene und Kochmuffel 😉

    Supi und Daumen hoch. Weiter so.

  7. Habe im übrigen das Schnitzel mal ausprobiert, ist super geworden, MERCI Olli für tolle Fotos und detailliert beschriebene Rezepte! Seite sieht super aus :o)

  8. Hallo Olli,
    hab letzte Woche mal die Lieblingskartoffeln ausprobiert. Waren super. Weiter so.!

    • Moin Frank!
      Schöne Sache, dass die Kartoffeln gut ankommen. Die sind echt ne leckere UND einfache Beilage. Bin gespannt auf die Rückmeldungen, wenn ihr noch andere Gerichte ausprobiert….
      Frohes Fest schon mal und bes demnächs
      Olli

  9. Hi Olli, bei dem Speed kommt “frau” ja gar nicht hinterher mit dem nachkochen :o) tolle Seite und super Rezepte….freue mich schon auf ne ordentliche Suppe von Dir für den Winter! LG aus Paris in die Heimat !

    • Moin Sylvi, na ja, “mann” bemüht sich halt 😉 Was die Suppe angeht, mal sehen wat noch so kommt im Winter, da is bestimmt ne Suppe bei…
      Gruß aus B nach P!

  10. Geiles neues Design! Hut ab, sieht echt super aus. 🙂

  11. Hallo Olli,

    liebe Grüße aus dem Rheinland.

    Sehr gut Seite mit vielen Anregungen. Ich bestelle dann mal Reibekuchen, Spaghetti……

    Grüße Günni

  12. Ahoy Olli….
    richtig toll die Seite….respect!
    da werden wir öfters mal reinschauen!
    cheers
    Bernie

  13. Moinsen Olli,
    coole Sache das. Mach’ weiter. Und lass’ Deiner Kreativität freien Lauf, wenn Du “Klassiker” vielleicht auch mal im neuen Gewand präsentierst.

    Weiterhin alles Gute.

    Rock on!

  14. Tolle Seite!

    Ich hab dann mal gleich Hunger …

  15. …. danke, lieber Olli! Habe gleich an Regina weitergeleitet, damit sie studieren und praktizieren …
    und ich profitierend genießen kann! Viel Erfolg und noch viele weitere Köstlichkeiten und Neukreationen!

  16. Super,
    dann beschreibe ich direkt mal mein Problem:
    Habe letztens zum ersten Mal probiert einen gedeckten Apfelkuchen (i.d.Springform) selbst zu machen.
    Das Ergebnis war auch sehr lecker, allerdings war der Kuchen nur zur Hälfte gedeckt, da es mir nicht gelungen war den oberen Teig komplett aufzulegen.
    Der Teig zerriss ständig und der Versuch den Deckel von einem bemehlten Teller abzulassen funktionierte, wie beschrieben, nur zur Hälfte.
    Das Rezept gibt für den Teig folgende Zutaten an:
    200g Mehl, 2Tl Backpulver, 1Pk Vanillezucker, 50g Zucker, 1Ei, 3El Milch, 75g Butter
    und man muß ihn nach dem Kneten nicht kühlen.
    Kannst Du mir helfen?
    Möchte gerne einen neuen Versuch starten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Moin Andrea,
      versuch es mal indem Du den Teil Teig den Du für den Deckel nehmen willst, in den Kühlschrank packst (am besten relativ plattgedrückt in Klarsichtfolie eingeschlagen damit er schneller durchkühlt), während Du den Rest vom Kuchen machst. Nach dem kühlen sollte sich der Teig etwas schwerer ausrollen lassen als vorher, weil die Butter wieder fest geworden ist. Theoretisch neigt er dann nicht mehr so einfach zum reißen wenn Du ihn vom bemehlten Teller ziehst…
      Da derzeit echt heiße Temperaturen herrschen, kann es durchaus sein, dass der Teig ohne Kühlung nicht die gewünschten Eigenschaften hat.
      Is auch nur ein Verdacht, bin halt kein Bäcker

  17. Hallo und
    herzlichen Glückwunsch zu Deiner ansprechenden Seite –
    gefällt mir sehr gut!
    Meine bisherigen Versuche, Deine Ideen nachzukochen wurden immer sehr lecker –
    Vielen Dank !!!
    Besteht auch die Möglichkeit über ein Forum o.ä. mal eine grundsätzliche Frage
    an den Fachmann (Dich) zu stellen?
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Hi Andrea, freut mich dass Dir die Seite gefällt und vor allem dass das Nachkochen klappt…
      Fragen an mich kannst Du gerne hier im Gästebuch hinterlassen, dann haben die anderen auch was davon 😉

  18. Hallo Olli
    Coole Seite, hast Dir richtig viel Mühe gemacht, bleib dran mach weiter so. Viel Spaß weiterhin.
    Gruß SUSI

  19. Roswitha Jaosch

    Hallo Herr Arth
    Ihre Seite gefällt mir gut weiter so.
    Gruß JAROSCH

  20. Hallo Schmal,
    die Seite ist echt gelungen! Es ist mir auf Anhieb gelungen mein Lieblingsrezept zu finden, Du weist schon *lach*. Da hast Du dir aber echt Arbeit gemacht. Die Seite sieht echt Profi mäßig aus. Mach weiter so!
    Gruß auch an Uli!!
    Stefan und der Rest der Bande

  21. Jouche Olli,

    na do hoste da awa ganz scheen Aaawet gemacht.
    Sieht gout ous unn noohkoche douma bestimmt aach
    wat.
    Loss dat goutgehn unn liewe Grießja an det Ulli.
    Seid gedrickt.

    Hoffentlich siehma uuus ball mo nommo

    Deddy

    • Tach mei Großa!
      Ma wären et dessjohr off jehre Fall schaffe!
      Wie aach emma: Viiiiiiiiel Schbaß beim nohkoche,
      on wenn ebbes ned klabbt: sah Beschääd et läit jo vielläischt ach am Rezept.
      Ma siehjt sisch. Grouß annd Sandra

  22. Hallo Kausing,

    super Seite, hast dir viel Mühe gemacht. Den Kartoffelsalat ess ich schon so lange ich denken kann. Ist einfach Klasse. Auch die Blumenerde hatten wir schon öfters. Kommt immer gut. Mach weiter so. Werde die Seite weiterempfehlen. Viele Grüße aus der Heimat, auch an Uli.
    Frank und Carmen

    • Moin Kausing,
      danke für die Lorbeeren 😉
      Werbung machen is immer gut, die Grüße richte ich aus…
      Falls Euch ‘n Fehler oder sowas auffält: immer her damit!
      Gruß aus dem heißen Berlin
      Olli

  23. Hi Olli,
    das sieht unendlich gut aus und lädt voll zum Nachkochen ein.
    Werde oft nach Neuem suchen.
    Viele Grüße
    Stephan

  24. Cool, Olli! Sieht gut aus! Glückwunsch. Bleibe Deinem Blog weiter treu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.