Lammstelzen oder Lammhaxen

Print Friendly, PDF & Email

Ein Rezept zur einfachen Zubereitung von Lammstelzen bzw. Lammhaxen, geht fast von alleine 😉 Was ihr dazu braucht gibt’s hier als Einkaufszettel

Für 2 Personen braucht ihr:
2 Lammhaxen ca. 700g zusammen (frisch oder aufgetaut)
1 TL Rosmarin (getrocknet)
1EL Thymian (gefriergetrocknet)
2 Zehen Knoblauch (in Stifte geschnitten)
Olivenöl (100ml)
Salz und Pfeffer
50g Butter
150ml Rotwein
und einen Bratbeutel

Den Knoblauch, die Kräuter und das Olivenöl zu einer Marinade mischen.
Mit einem scharfen Messer Spicklöcher in die Stelzen stechen und…

…die Marinade in die vorbereiteten Öffnungen füllen…

…und die so gespickten Stelzen…
…mit der restlichen Marinade einreiben und über Nacht in einer luftdicht verschlossenen Box im Kühlschrank marinieren.
 Ca. 2 Stunden vorm essen aus dem Kühlschrank nehmen…
…mit Salz und Pfeffer würzen…
 …und in einen Bratbeutel legen.
Jetzt den Rotwein angießen…
…die Butterflocken aufsetzten…
…und den Bratbeutel verschließen.
 In eine Form legen und die nach oben gerichtete Ecke abschneiden (die Form ist eigentlich unnötig, nur falls die offene Ecke beim rausnehmen des Beutels aus dem Ofen nach der Seite rutscht is ne Form drunter einfach besser! Glaubt’s mir… 😉
Wenn die Stelzen dann nach 90min bei 180°C aus dem Ofen kommen sehen sie lecker aus und sind butterzart. Als Beilage sind hier Kartoffelgratin und grüne Bohnen mit Knobi echt passend.
Wenn's gefällt, sagt es bitte weiter:

3 Kommentare:

  1. Hatten das Problem, keinen Bratbeutel zu haben; gelang jedoch mit Alufolie und 30 min länger bei 220 C auch(letzte halbe Stunde offen).
    War sehr lecker, super Rezept, einfach zu machen – aber viel Fleisch halt….ufffff :o)
    Danke, warten auf's nächste! Rinderhaxe ? :o)

  2. Ok Haxen sind mariniert und übernachten im Kühlschrank! Spannend!

  3. ….wird an diesem we ausprobiert! Werden dann berichten, wie es geworden ist!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.